Das Erinnerungsbuch

Rand ist 14 Jahre alt und ist vor einem halben Jahr aus Syrien nach Deutschland gekommen. In das Erinnerungsbuch haben ihre Familie, die Freunde, Lehrerinnen und Lehrer kleine Texte geschrieben, damit sich Rand an sie erinnern kann. Niemand weiß schließlich wie lange sie nicht wieder in ihr Heimatland zurück kann. Wenn im Stadtmuseum eine Ausstellung über Rand gestaltet würde, hätte ihr Erinnerungsbuch einen ganz wichtigen Platz darin.