Wir sind Aussteller!

Endlich ist es soweit: Wir haben eine Woche lang uns mit dem Stadtmuseum beschäftigt, eine Kuratorin erklärte uns, wie eine Ausstellung gestaltet wird und dass es ein sehr schöner Beruf ist, im Museum zu arbeiten. Und jetzt bauen wir unsere eigene Ausstellung. In den letzten Tagen haben wir viel philosophiert. So wie es Christian Wolff auch gemacht hat. Unser Thema war „Freunschaft“ und darüber gestalten wir auch unsere Ausstellung.

 

Museobilbox über Freundschaft – Ausstellungseröffnung

Heute haben wir unsere Museobilboxen endlich ausgestellt. Alle Kinder erzählten etwas über ihre eigene Box. Wir waren ganz schön aufgeregt, schließlich waren unsere Eltern dabei und die Eltern der anderen Kinder und Geschwister und … Alles hat aber prima geklappt. Alle Kinder bekamen viel Applaus für ihre Box und ihren Vortrag. Bald wird es darüber auch ein Video auf unserer Website geben. Da könnt ihr dann sehen, wie es war, mit unserer Ausstellung. Weiter lesen …

Zweite Staffel unseres Projektes erfolgreich abgeschlossen

Am 14. Juni 2016 wurde die zweite Staffel des Projektes „Meine Stadt – meine Geschichte – mein Museum“ erfolgreich mit einer eigenen Ausstellung abgeschlossen. Die teilnehmenden Kinder stellten Objekte über sich selbst aus und stellten den zahlreichen Gästen ihr Lieblingsobjekt im Museum vor. Zum Abschluss bekamen die Teilnehmer einen Ausweis als „Museumsspezialist“, der sie ein Jahr lang berechtigt, alle Einrichtungen des Stadtmuseums kostenlos zu besuchen.

Weiter lesen …